Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Dekanat Gunzenhausen  |  E-Mail: info@dekanat-gunzenhausen.de  |  Online: http://www.dekanat-gunzenhausen.de

Ehejubiläen

Wer ein Ehejubiläum erreicht, also 25, 50 oder 60 Jahre gemeinsam die Höhen und Tiefen des Lebens und einer Ehe erfahren und gemeistert hat, der kann froh und stolz sein für alles was miteinander gelungen ist und voller Dank für alles was geschenkt wurde.

So ein Tag ruft die Erinnerung wach, führt die Gedanken zurück zur Hochzeit und lädt ein, das gegenseitige "JA" von damals zu bekräftigen.
Hochzeitstorte

Ehejubiläen

Wer miteinander das Silberne, Goldene oder gar Diamantene Hochzeitfest feiern kann, hat Grund zur Freude und Dankbarkeit.


Wie hieß es beim Trauversprechen? Den Ehepartner, "...den Gott dir anvertraut, lieben und ehren, Freude und Leid mit ihm teilen und ihm die Treue halten, bis der Tod euch scheidet..."

Wer ein Ehejubiläum erreicht, also 25, 50 oder 60 Jahre gemeinsam die Höhen und Tiefen des Lebens und einer Ehe erfahren und gemeistert hat, der kann froh und stolz sein für alles was miteinander gelungen ist und voller Dank für alles was geschenkt wurde. 

 

So ein Tag ruft die Erinnerung wach, führt die Gedanken zurück zur Hochzeit und lädt ein, das gegenseitige "JA" von damals zu bekräftigen.
Wer dies mit einer gottesdienstlichen Feier ganz bewusst vor Gott und mit den Freunden tun möchte, der wende sich bitte an sein Pfarramt unter Kirchengemeinden.

drucken nach oben

O! zarte Sehnsucht, süßes Hoffen

Eheringe
 

O! zarte Sehnsucht, süßes Hoffen.
Der ersten Liebe goldne Zeit,
das Auge sieht den Himmel offen,
es schwelgt das Herz in Seligkeit.

O! dass sie ewig grünen bliebe,

die schöne Zeit der jungen Liebe.

 

F. Schiller

Dass zwei sich herzlich lieben

 Hochzeit Merkendorf

  

Dass zwei sich herzlich lieben,

gibt erst der Welt den Sinn,

macht sie erst rund und richtig

bis an die Sterne hin.


Dass zwei sich herzlich lieben,

ist nötiger als Brot,

ist nötiger als Leben

und spottet aller Not.

 

Dass zwei sich herzlich lieben,

ist aller Welt Beginn,

macht sie erst rund und richtig

bis an die Sterne hin.

 

H. Claudius